Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

30.03.2017 - 09:00 Uhr
 
30.03.2017 - 20:00 Uhr
 
31.03.2017 - 15:00 Uhr
 
 
 
Info's & Aktuelles
 
Murg mit eigenem Klimaschutzlogo

Um dem Klimaschutz in Murg einen dauerhaften Wiedererkennungswert zu verleihen wurde ein Klimaschutzlogo entworfen. Der Gemeinderat Murg hat sich in seiner Sitzung am 12. Dezember 2016 mehrheitlich für diesen Entwurf ausgesprochen.

Das Logo ist multimediafähig und wird in Zukunft bei allen Veröffentlichungen zum Klimaschutz in Murg präsent sein.

 
Klimaschutz
 
Wieder kostenfreie Homepage-Erstellung für Murger Institutionen
Werden Sie Projektpartner!

Wie's geht, lesen Sie [hier]

 

Auszubildende Foerderverein
[Die Auszubildenden des aktuellen Ausbildungsjahres]

 

 

Ratsinformationsdienst

Haben Sie Anregungen?

Wahlen

 

JumelageSeit 1982 verbinden freundschaftliche Beziehungen die Gemeinde Murg mit der Stadt Mehun - sur - Yèvre/Frankreich.

 
 

Ferienwelt Südschwarzwald

 

 

Ferienwelt Südschwarzwald

 

Die Orte - Albbruck, Bad Säckingen, Bernau, Murg, Laufenburg, Höchenschwand, Ibach, Dachsberg, Weilheim, Rickenbach, Herrischried, Görwihl, Wehr, Todtmoos - schlossen sich 2012 zur Tourismuskooperation Ferienwelt Südschwarzwald zusammen und arbeiten seither gemeinsam an der Vermarktung und Präsentation der Region.

 

Mehr als Schwarzwald… Auf einer Höhe von etwa 300 bis 1.400 m erstreckt sich die Ferienwelt Südschwarzwald und bietet sowohl Ruhesuchenden als auch Aktivurlaubern mit historischen Städten, vielfältiger Natur und Freizeitangeboten für Groß und Klein einfach mehr als „nur“ Schwarzwald.         

 

Stadt, …

Malerische Altstädte direkt am Rhein und moderne Kleinstädte mit innovativem Charakter und lebendiger Gastronomie sind die Treffpunkte der Region. Von der längsten gedeckten Holzbrücke Europas über mittelalterliche Baukunst bis hin zu belebten Einkaufspassagen bieten die Städte der Ferienwelt unzählige Anziehungspunkte für jeden Geschmack.

 

… Land, …

Das Leben auf dem Lande, alemannische Traditionen und Spuren der gemeinsamen Historie gibt es in allen Orten der Ferienwelt zu entdecken. Verschiedene Bauernmuseen und Freilichthöfe, aber auch Festumzüge und Brauchtumsveranstaltungen zeugen von der großen Bedeutung und dem Stolz der Menschen auf die eigene Kultur. Hautnah zu erleben bei den schauspielerischen Führungen mit dem Nachtwächter, dem Salpeterer-Johann und dem Grafen Hans sowie auch bei den alljährlichen Freilichtspielen am Klausenhof.

 

… Fluss …

Durch das wildromantische Wehratal und die abenteuerliche Murgtalschlucht wandert es sich durch Felsentunnel und vorbei an Wasserfällen entlang der Flussverläufe bis hin zu deren Mündung in den Rhein, wo Wassersportler aller Art auf ihre Kosten kommen. Egal ob aktiv bei einer geführten Kanutour oder ganz gemütlich auf einem der Fahrgastschiffe, die deutsch-schweizerische Grenzregion lässt sich auch vom Wasser aus herrlich erkunden. Wasser – das Element, das alle Orte verbindet – lädt zum Entspannen ein, zum Beispiel im Thermalbad oder im Sommer im Murger Naturerlebnisbad MuRheNa.

 

… - aktiv erleben!

Wandern, Nordic-Walking, Tourenradfahren, Mountainbiking, Schneeschuhwandern, Skifahren, Eis- und Langlaufen, Klettern, Wasserwandern, Golfen, Reiten… - kaum eine Freizeitaktivität ist nicht machbar! Auf einem gut ausgeschildertem Wegenetz und zahlreichen Premium- und Themenwegen, wie dem Schluchtensteig oder dem Südschwarzwaldradweg, gilt es diese abwechslungsreiche Kulisse mit sagenumwobenen Burgruinen, idyllischen Dörfern und Aussichten zu durchqueren.

 

Produkte

Erlebnisführer sämtliche Angebote der Ferienwelt auf 117 Seiten, Gästejournal - das monatliche Veranstaltungsmagazin, Wanderflyer, Rad- und Freizeitkarte, Flyer zu den Themen: Museen – Wilde und stille Wasser – Reisemobil und Camping und Filz-Schlüsselanhänger

 

 

Ferienwelt Südschwarzwald