Veranstaltungen
 
 
 
Info's & Aktuelles
 
Die Murger CityApp für Smartphones
 

Neuer Service auf unserer CityApp - direkt auf der Startseite - Die digitale Pinnwand
Haben Sie etwas zu verkaufen oder zu verschenken, haben Sie eine Wohnung zu vermieten, suchen Sie Unterstützung bei der Gartenarbeit oder vieles mehr, dann sind Sie hier genau richtig.

Einfach eine Initiative sprich Anzeige anlegen und schon kann's losgehen.

Dieser Service steht nur registrierten Benutzern der App zur Verfügung und ist selbstverständlich kostenlos.

QRCode CityApp

 

 
 
 

 

Trinkwasser ist das wichtigste Lebensmittel.
Der Wasserversorgung Murg wird ein hygienisch einwandfreies Trinkwasser bescheinigt.

 

  • Den aktuellen  Trinkwasser-Untersuchungsbericht gemäß Trinkwasserverordnung des Untersuchungsinstitutes Heppeler, Lörrach, auf mikrobiologische Verunreinigungen erhalten Sie hier

 

  • Den aktuellen Untersuchungsbericht des Trinkwassers auf Arzneimittelrückstände erhalten Sie hier

 

  • Den aktuellen Untersuchungsbericht des Trinkwassers auf physikalisch-chemische Parameter erhalten Sie hier

 

 

Da die Quellen der Gemeinde Murg relativ weiches Wasser liefern, wird dieses über eine Entsäuerungsanlage im Hochbehälter Hänner aufgehärtet. Die Gesamthärte wird auf 0,61mmol/l angehoben.

 

Das entsäuerte Wasser ist damit immer noch dem Härtebereich „weich“ des Gesetzes über die Umweltverträglichkeit von Wasch- und Reinigungsmitteln (Wasch-und Reinigungsmittelgesetz – WRMG) Waschmittelgesetz zuzuordnen.

 

Aufgrund geringer Quellschüttung kann im Ortsnetz Murg eine Gesamthärte von 1,95 mmol/l , also Härtebereich „Mittel“ erreicht werden.

 

Wir bitten, dies bei der Zugabe von Salz bei Spül-und Waschmaschinen zu beachten.

 

Gemeindewerke Murg