Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

28.05.2017
 
01.06.2017 - 09:00 Uhr
 
08.06.2017 - 09:00 Uhr
 
 
 
Info's & Aktuelles
 
Naturpark-Markt in Oberhof
am 17. September 2017

Nach der erfolgreichen Premiere in der Saison 2016 richten wir in diesem Jahr zum zweiten Mal einen Naturpark-Markt in der Gemeinde Murg aus. Der Ortsteil Oberhof feiert 2017 „ein Jahr der Jubiläen“. Der Naturpark-Markt wird der krönende Abschluss der Festwoche vom 08. bis 17. September 2017 sein.

 

[Merkblatt Naturpark-Markt]

[Anmeldeformular Marktbeschicker]

[Merkblatt Marktbeschicker]

 

 

SWR Aktuell

Der Bürgerbus von Murg

Download [hier]

 

Murg mit eigenem Klimaschutzlogo

Um dem Klimaschutz in Murg einen dauerhaften Wiedererkennungswert zu verleihen wurde ein Klimaschutzlogo entworfen. Der Gemeinderat Murg hat sich in seiner Sitzung am 12. Dezember 2016 mehrheitlich für diesen Entwurf ausgesprochen.

Das Logo ist multimediafähig und wird in Zukunft bei allen Veröffentlichungen zum Klimaschutz in Murg präsent sein.

 
Klimaschutz
 
Wieder kostenfreie Homepage-Erstellung für Murger Institutionen
Werden Sie Projektpartner!

Wie's geht, lesen Sie [hier]

 

Auszubildende Foerderverein
[Die Auszubildenden des aktuellen Ausbildungsjahres]

 

 

Ratsinformationsdienst

Haben Sie Anregungen?

Wahlen

 

JumelageSeit 1982 verbinden freundschaftliche Beziehungen die Gemeinde Murg mit der Stadt Mehun - sur - Yèvre/Frankreich.

 
 

Interview mit dem Bürgermeister Adrian Schmidle

          Adrian Schmidle

                  

 

Murg bietet knapp 7.000 Menschen ein Zuhause. Welche Freizeiteinrichtungen sind in und um die Gemeinde sowohl für Jung als auch für Alt einen Besuch wert?

 

An vorderster Stelle steht hier unser Naturerlebnisbad „MuRheNa“ am Rheinufer, welches die ganze Familie begeistert und auch Personen mit Handicap das Baden ermöglicht. Geführte Kanutouren auf dem Rhein und Planwagenfahrten durch das Murgtal sind weitere attraktive Angebote. Das Murgtal mit der Burgruine Wieladingen bietet einmalige Naturerlebnisse.

 

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist heutzutage für viele Familien ein wichtiges Thema. Wie unterstützt die Gemeinde ihre Einwohner in dieser Hinsicht?

 

Im April 2013 wurde im Ortsteil Oberhof eine Kinderkrippe für die ganz Kleinen eingerichtet. In den Schulen in Murg und Niederhof wird ein Mittagessen mit anschließender Betreuung angeboten – eine Schulsozialarbeiterin kümmert sich darum. 2013 wurde erstmalig eine zweiwöchige ganztägige Ferienbetreuung durch den Bürgerverein ‚Lebendiges Oberhof‘ für Grundschüler angeboten – eine enorme Entlastung für Berufstätige in den Sommerferien!

 

An der überaus langen Liste der Vereine lässt sich das Engagement Bürger in Murg ablesen. Welche Feste und Veranstaltungen werden von den Mitgliedern organisiert und versüßen den Bürgern die freie Zeit?

 

Beim ‚Café Miteinand‘ des Bürgervereins in Murg-Oberhof treffen sich Jung und Alt regelmäßig zum gemütlichen Beisammensein. Am SlowUp, dem autofreien Erlebnissonntag, ist die Murger Meile auch für Nichtsportler ein unterhaltsamer Treffpunkt. Der Verein Rheinkultur setzt im Figurentheater Allerhand regelmäßig kulturelle Akzente und die zahlreichen Musik- und Gesangvereine begleiten uns das ganze Jahr mit ihren Konzerten und Auftritten.

Mein persönliches Highlight ist die 5. Jahreszeit – Fasnacht. Alemannische Fasnachtsbräuche und Klänge der Guggenmusiken vermischen sich hier in Murg harmonisch.

 

Wenn Sie es in einem Satz auf den Punkt bringen sollten: Was macht Murg so besonders?

 

Wir sind eine lebendige Wohngemeinde mit hoher Lebenskultur und ökologischer Verantwortung. Wir sind offen, familienfreundlich und innovativ.