Nachrichten
 
Veranstaltungen
 
 
 
Info's & Aktuelles
 
Daumen hoch Die Murger CityApp

CityApp MurgQRCode CityApp

 

Neu auf der Murger CityApp - direkt auf der Startseite - Biete / Suche - Das kostenlose Angebots-Portal
Haben Sie etwas zu verkaufen oder zu verschenken, haben Sie eine Wohnung zu vermieten, suchen Sie Unterstützung bei der Gartenarbeit oder vieles mehr, dann sind Sie hier genau richtig.

Eine Initiative sprich Anzeige anlegen und schon kann's losgehen. Dieser Service steht nur registrierten Benutzern der App zur Verfügung.
 

 
SWR Aktuell

Der Bürgerbus von Murg

Download [hier]

 

Murg mit eigenem Klimaschutzlogo

Um dem Klimaschutz in Murg einen dauerhaften Wiedererkennungswert zu verleihen wurde ein Klimaschutzlogo entworfen. Der Gemeinderat Murg hat sich in seiner Sitzung am 12. Dezember 2016 mehrheitlich für diesen Entwurf ausgesprochen.

Das Logo ist multimediafähig und wird in Zukunft bei allen Veröffentlichungen zum Klimaschutz in Murg präsent sein.

 
Klimaschutz
 
Seite wurde nicht gefunden.
 

JumelageSeit 1982 verbinden freundschaftliche Beziehungen die Gemeinde Murg mit der Stadt Mehun - sur - Yèvre/Frankreich.

 
07763/9300 Fax 93019
RSS-Feed
 

Wussten Sie schon...

Gemeinde Murg, den 04.06.2019

...dass die Europa- und Kommunalwahlen in der Gemeinde Murg nahezu problemlos durchgeführt werden konnte?

 

An der Gemeinderatswahl haben sich insgesamt 2.897 Wähler (2014 = 2.305) beteiligt. Bei den Ortschaftsratswahlen waren dies in Niederhof 776 Wähler (2014 = 656), in Oberhof 361 (2014 = 311) und in Hänner 565 Wähler (2014 = 411).

 

Die Wahlbeteiligung bei den Gemeinderatswahlen lag bei ca. 53,06 % (bei der letzten Kommunalwahl in 2014 lag sie bei ca. 43,5 %).

 

Wir danken den Personen, die sich zu den Kreistags-, Gemeinderats- bzw. zu den Ortschaftsratswahlen aufgestellt haben. Den gewählten Gemeinderats- und Ortschaftsratsmitgliedern gratulieren wir herzlich.

 

Des Weiteren sprechen wir den 72 ehrenamtlichen Helfern und insbesondere dem in der Gemeinde für die Wahlen zuständigen Herrn Manuel Polder, der von Herrn Andreas Klomki unterstützt wurde einen besonderen Dank aus.

 

Nicht zuletzt danken wir den Wählern.